Anleitung zum Federn wechseln

Mit den folgenden 3. Schritten, können Sie ganz einfach und bequem zu Hause Ihre Wunschfeder, selbst in Ihren Füllfederhalter einbauen.

Schritt 1: Als Erstes müssen Sie das Füllfederhalter Vorderteil so gut wie möglich, mit lauwarmen Wasser ausspülen, damit Sie die Feder problemlos entfernen können.

Schritt 2: Fassen Sie die Feder mit dem Daumen und dem Zeigefinger an beiden Seiten, üben Sie leichten Druck aus und ziehen Sie die Feder, samt Tintenleiter mit Kraft aus dem Vorderteil heraus, am besten mit einem Tuch.

Feder-wechseln

 

Schritt 3: Die lose/neue Feder mit dem Tintenleiter gleichzeitig in das Vorderteil einsetzten, dabei darf der Tintenleiter nicht über die Feder hinausragen. Der Tintenleiter muss genau an der Federspitze zwischen der Feder sitzen.

 Federn-wechseln-1

Falls Ihr Füllfederhalter keinen vollständigen/oder gar keinen Tintenfluss aufweist, kann man diese Technik ebenfalls anwenden, um den Tintenfluss z.B. nach längerem Schreiben wieder herzustellen.

Wir empfehlen Ihnen ebenfalls, Ihren Füllfederhalter regelmäßig mit dieser Technik zu säubern.